Logo von One Tree Planted

Ein E-Roller, ein Baum! mehr erfahren ...

Logo von One Tree Planted

Ein E-Roller, ein Baum!

mehr erfahren ...

Unser Klassiker, der E-Roller Romex - kommt ins Kino!

14.09.2020 13:01

TRINITY goes Hollywood: „Bitte Ruhe am Set. Kamera läuft – Ton ab und bitte!“ Doch zu hören war nicht so viel, als die Schauspieler Alicia von Rittberg und Edin Hasanivic mit dem Elektroroller Romex auf den Straßen Hamburgs unterwegs waren. Unser Klassiker, der E-Roller Romex spielt in dem neuen deutschen Blockbuster eine „tragende“ Rolle. „Hello again – ein Tag wie dieser“ ist eine Mischung aus „Und täglich grüßt das Murmeltier“ und „Die Hochzeit meines besten Freundes“ – ein chaotischer und charmanter Liebesfilm. 

In 33 Drehtagen wurde der Film in und um Hamburg produziert. Der ganze Film-Stab, allen voran die Hauptdarstellerin des Films Alicia von Rittberg, hatte sehr viel Spaß bei den Fahraufnahmen. Das Produzententeam hatte sich ganz bewusst für einen Roller mit elektrischem Antrieb entschieden. Denn das Thema Nachhaltigkeit stand ganz oben auf den Produktionsanforderungen. So setze man für die An- und Abreisen auf die Bahn und nicht auf das Flugzeug. Für die Wege vom Set zur Maske oder zum Catering standen der Crew über 40 Fahrräder zur Verfügung.   

Der E-Roller Romex von TRINITY überzeugte auf ganzer Linie und erwies sich als zuverlässiger Filmpartner. Der Produzent des Films hat sich nach den Dreharbeiten auch einen Elektroroller Romex bestellt. Am 17. September startet der Film in über 400 deutschen Kinos. Wir wünschen Euch einen unterhaltsamen Kino-Abend!  


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
zur Startseite TRINITY-Elektroroller